Günstige Versandkosten
Schneller Versand
Beratung unter 0 99 55 / 90 47 11

Reduktionsmuffe vz. # 240 1"x3/4"

5,95 €*

Inhalt: 1 Stück

Nur noch 6 lieferbar.

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

Stück
Stück
Produktnummer: 3694

Reduktionsmuffe verzinkt #240: Ihre robuste Lösung für alle Installationen

 

Die verzinkte Reduktionsmuffe #240 1" x 3/4" Zollgewinde ist die ideale Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen in Sanitär-, Heizungs- und Gasinstallationen, Klimaanlagen und mehr. Hergestellt nach den Normen ISO 49 und DIN EN 10242 aus hochwertigem Temperguss, bietet dieses Produkt Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.
Die schmelztauchverzinkte Ausführung sorgt für eine lange Lebensdauer und der spezielle Ölschutz verhindert Flugrost. Die Gewinde sind kegelförmig, was eine metallische Dichtung gewährleistet und somit für sicheren Halt sorgt. Einfach zu installieren und vielseitig einsetzbar, erfüllt diese Reduktionsmuffe alle Anforderungen der DIN EN 10242 und überzeugt mit ihrer hochwertigen Verarbeitung.
Kaufen Sie noch heute die Reduktionsmuffe verzinkt #240 1" x 3/4" Zollgewinde bei Webeck24.de und profitieren Sie von einem schnellen und kostengünstigen Kauf mit bester Qualität. Investieren Sie in ein Produkt, das Ihre Installationen sicher und effizient macht - jetzt zugreifen!
 
 

Temperfittings

  • erfüllen alle Vorgaben der DIN EN 10242/Design Symbol A
  • Produktion wird regelmäßig von MPA überwcht
  • sind seit vielen Jahren für Gas und Wasser DVGW und SVGW zertifiziert
  • haben eine ca. 50% dickere Zinkbeschichtung als in der Norm gefordert
  • haben präzise und winkelgenau geschnittene Gewinde


Gewindeausführung:

 
Tempergussfittings haben ein Whiteworth-Rohrgewinde. Es wird auch als British Standard Pip (BSP) Gewinde
bezeichnet, das seine Anwendung bei Rohrinstallationen in Europa findet.
Beim Whiteworthgewinde finden wir eine steilere und längere Flanke als beim metrischen Gewinde oder 
amerikanischen NPT Gewinde vor, wobei der Flankenwinkel bei Whitworth Rohrgewinden 55°, gegenüber 60° bei metrischen 
oder NPT-Gewinden misst. Es wird zwischen kegeligen (konischen) und zylindrischen Ausführungen von Whitworth - Gewinden
unterschieden, wobei Innengewinde zylindrisch und Außengewinde konisch sind.

 
Kegelige (konische) Gewinde
 
nach DIN EN 10226-1 (alt DIN 2999) bezeichnet man als "metallisch dichtend", weil der Nenndurchmesser des kegeligen Gewindes 
nach einigen Umdrehungen dem dem Gegengewindes entspricht. Bei einem weiteren Anziehen verklemmt sich das Gewinde ineinander 
und wirkt so metallisch dichtend. Üblicherweise werden konische Gewinde vor dem Verschrauben noch mit Teflonband oder mit
Hanf versehen, um die verbleibenden Spalte zu füllen. Dabei wirkt sich beim Hanf positiv aus, dass er bei Flüssigkeitskontakt
aufquillt.

 

Zylindrische Gewinde
 
nach DIN ISO 228-1 sind nicht selbst dichtend und bedürfen deshalb einer entsprechenden Dichtung.

 
Druckstufen
 
Tempergussfittings werden gem. den Vorgaben der EN 10242 gefertigt und sind damit für die nachstehend angegebenen
Druck- und Temperaturbereiche geeignet.
 
Temperatur
-20°C bis 120°C
120°C bis 300°C
300°C
 
maximal zulässiger Betriebsdruck
25 bar
interpolierte Werte
20 bar


 
Sortiment

 
Bogen 90° I/A lang nach ISO/EN G4
Bogen 90° I/I lang nach ISO/EN G1
Bogen 90° A/A lang nach ISO/EN G8
Bogen 45° I/A lang nach ISO/EN G4 45°
Bogen 45° I/I lang nach ISO/EN G1 45°
Überspringbogen I/I
 
Winkel 90° I/I nach ISO/EN A1
Winkel 90° reduziert I/I nach ISO/EN A1
Winkel 90° I/A nach ISO/EN A4

T-Stück I/I/I nach ISO/EN B1
 
Kreuzstück I/I/I/I
 
Reduktionsmuffe I/I nach ISO/EN M2
 
Reduktionsstück A/I nach ISO/EN N4
 
Muffe I/I nach ISO/EN M2
 
Doppelnippel A/A nach ISO/EN N8
 
Stopfen mit Rand nach ISO/EN T9
 
Kappe kantig nach ISO/EN T1
 
Verschraubung flach dichtend I/I nach ISO/EN U1
Verschraubung flach dichtend I/A nach ISO/EN U2

Erhätlich in den Größen 1/2", 3/4" und 1" (vereinzelt auch in 1 1/4")
 


 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Zubehör

Teflonband / Gewindedichtband 12 mm breit 0,10 mm
Teflonband ist ein beliebter, preiswerter und effektiver dünner weißer Streifen zur Abdichtung von Rohrgewinden für Sanitärarbeiten. Es wird verwendet, um Wasser, Luft, Gas aus Gewindeverbindungen, die keine eingebaute Gummidichtung haben, abzulassen. Technisch bekannt als PTFE (Polytetrafluorethylen), ist es seidig in Textur und bricht in einer stringy Weise.

2,55 €*
Dichtpaste Neo-Fermit 150 gr.
Neo-Fermit Universal Für metallene Gewindeverbindungen in Verbindung mit Hanf. Geeignet für Gas- und Trinkwasser in der Hausinstallation.   Einsatzbereich Trinkwasser Temperatur: 0° - +95° Druck: 16 bar   Einsatbereich Heizung: Temperatur: 0° - +130° Druck: 7 bar   Einsatzbereich Gas: Temperatur: -20° - +70° Druck: 5 bar Für alle Gasarten ( einschließlich Erd- und Flüssiggas ) in der Gasphase geeignet.   - Silikonfrei - Giftfrei - klebt nicht - reizt die Haut nicht - Lösemittelfrei - schwundfrei - verhärtet nicht - trocknet nicht aus - jederzeit dementierbar - schützt Gewinde vor Korrosion      

6,20 €*
Hanf-Zopf 200 gr.
Hanfzopf ca. 200 Gramm - für die professionelle Installation - zur Abdichtung von Gewindverbindungen in der Heizungs-, Wasser- (auch Trinkwasser) und Gasinstallation - zusammen mit den Dichtungspasten Neo-Fermit Universal, Fermit-Spezial, Hochdruck-Fermit, und Solar-Fermit verwenden. - Temperaturbeständigkeit: + 140° C

3,20 €*